Heimat 2018-09-25T14:01:10+00:00

Auf unserer Reise durften wir verschiedenste Menschen je einen Tag, von morgens bis abends, mit der Kamera begleiten. In kurzen Film-Portraits versuchen wir nun einen möglichst authentischen Einblick in einen Alltag zu ermöglichen. Wir verzichten dabei bewusst auf Text, Kommentar und Interviews. Wollen die Bilder und Töne ganz für sich sprechen lassen. Dieses „Heimat“-Projekt liegt uns besonders am Herzen. Denn es hat uns immer wieder gezeigt: Wir mögen unter vollkommen verschiedenen Umständen leben, komplett verschiedene Rahmenbedingungen haben, und uns im Kern doch sehr ähnlich sein. Ja, wir alle streben letztlich nach einem friedvollen und harmonischen Leben, wollen unsere Familien versorgen können, uns ein Zuhause schaffen, einer Arbeit nachgehen – eine Heimat haben.